Kaster Königshoven Löschzug Bedburg Löschzug Kirchherten St. Sebastianus Schützenbruderschaft
   
   
Notrufnummern
Feuerwehr 112
Polizei 110
Gerätehaus Kaster
02272 - 6555
Was ist geschehen?
Wo ist es geschehen?
Wer meldet?
 
   
 
Aktuell
30.03.2017  -  Verkehrsunfall mit Verletzten
 
 
 
 

Login







 

 
 

Wir über uns

Der Löschzug Kaster/Königshoven ist eine von 6 Einheiten im Stadtgebiet Bedburg.

Das Einsatzgebiet des Löschzuges umfasst die Ortsteile Kaster, Königshoven, Weiler Hohenholz sowie ein Teilstück der Bundesautobahn 61.

Die Feuerwehr Kaster/Königshoven besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitgliedern. Sie opfern einen Großteil ihrer Freizeit, um das Ehrenamt auszuüben.

Die ehrenamtlichen Angehörigen der Feuerwehr werden bei einem Einsatz von der Leitstelle des Rhein-Erft-Kreises über Funkmeldeempfänger, die von jedem Mitglied der Aktiven Wehr bei sich getragen werden, alarmiert.

Sobald der „Melder" den Einsatz-Alarm empfängt, verlässt der Feuerwehrangehörige z. B. seine Familie oder auch den Arbeitsplatz (sofern erlaubt) und macht sich auf den Weg zum Feuerwehrgerätehaus.

Um den Anforderungen des Feuerwehrdienstes gerecht zu werden, werden - neben den Einsätzen - von den Mitgliedern des Löschzuges Lehrgänge an der Kreisfeuerwehrschule in Bedburg-Rath oder am Institut der Feuerwehr in Münster besucht. Darüber hinaus findet ein regelmäßiger Übungsdienst statt.

Wir sind für Ihre Sicherheit 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr in Bereitschaft.

 
Termine

 30.04.2017
Tanz in den Mai

am Feuerwehrgerätehaus in Kaster

zur Übersicht

 
Jugendfeuerwehr